Bericht Jugendlager und DJJM 2019

Susi

LG –Jugendlager und DJJM 2019 vom 07.- bis 11. Juni in Philippsthal/ Werra

Ab Nov. 2018 hatten wir angekündigt das LG- Jugendlager mit der DJJM zu „Fusionieren".

Weil beide Veranstaltungen nur noch geringe Beteiligung -das schon seit Jahren- gefunden hatten, hofften wir durch eine Verschmelzung beider Events mehr Resonanz zu finden. Das war ein Trugschluss.

Wir waren bereit aus unseren Zweckgebundenen (nur für die Jugendarbeit gesammelten) Spenden, das Vorhaben massiv zu unterstützen, um so möglichst vielen jungen Sportsfreunden die Teilnahme zu ermöglichen. Es sah auch zunächst gut aus aber je näher der Termin rückte, je mehr schwand das Interesse. Da auch weder im IGP-, AG- oder Schaubereich -trotz vieler Mühen- kein Teilnehmer zu motivieren war, wäre unsere LG bei dieser Großveranstaltung ohne jegliche Präsenz gewesen.

Wir konnten aber -mit Unterstützung einiger weniger OG 'en- doch noch Jugendliche, junge Erwachsene und ein paar „unverbesserliche Idealisten" zur Mitarbeit gewinnen.

Dadurch war es immerhin möglich, unsere LG angemessen darzustellen. Unsere Mitarbeit als Helfer des Veranstalters fand Dank und Anerkennung. Außer uns waren nur ganz wenige Gäste aus Niedersachsen anwesend. Die meisten von ihnen (vor allem die OG Burg-Plesse mit „Ecki" Roddewig) schlossen sich uns an, so dass der Einmarsch in die Festhalle (zum Niedersachsenlied) auch optisch gelungen war.

Mein Dank gilt allen Beteiligten.

Joachim Otto Quade
Beauftragter für Jugendarbeit

IMG 3244 RD

 
sv happy  Hier könnte Ihre Werbung stehen! wd sporthund-Logo-CMYK